AUFTRAGGEBER*IN

TVN CORPORATE MEDIA GmbH & Co. KG

ZEITRAHMEN

2019 / 2020

PLATTFORMEN

iOS

TECHNOLOGIEN

Augmented Reality, AR Kit, Marker Tracking

Eine Wanderdüne ist ein faszinierendes Naturphänomen. Mit 10 Metern pro Jahr bewegt sich zum Beispiel der 30m hohe Sandberg in List auf Sylt. Kaum zu glauben, wenn man an ihr vorbei fährt. Das Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt hat es sich seit 2009 zur Aufgabe gemacht solche Naturphänomene begreifbar zu machen. Die Videoproduktionsfirma TVN CORPORATE MEDIA aus Hannover wurde beauftragt, die Ausstellung des Erlebniszentrums in List zu modernisieren – und zwar mit moderner AR- und VR-Technologie sowie einem Fulldome-Kino für digitales Lernen. Und genau dafür haben wir eine AR App entwickelt.

Mit dem Ziel, das Wattenmeer so erlebbar wie möglich im Museum darzustellen und Besucher*innen für das Weltnaturerbe zu begeistern, haben wir für TVN eine Anwendung kreiert, die Objekte und Tiere des Wattenmeers mithilfe von Augmented Reality in Lebensgröße darstellt und so Wissen digital vermittelt. Wie das Ganze nutzer*innenfreundlich funktioniert? Vor Ort bekommen die Gäste des Erlebniszentrums Naturgewalten Tablets, auf denen unsere AR App installiert ist. In der Ausstellung finden sie schließlich eine begehbare Karte von Sylt, die mit verschiedenen Icons – wie zum Beispiel einer Kegelrobbe, der Wanderdüne oder einem Seehund – versehen ist. Diese Icons dienen als Marker für unsere Augmented Reality Anwendung. Halten die Gäste ihr Tablet über die Symbole auf der Karte, öffnet sich auf dem Gerät nicht nur ein Infokasten mit weiterführendem Wissen zu dem Objekt oder dem Tier, sondern es wird auch realitätsgetreu in Lebensgröße im Raum über das Tablet abgebildet und kann so von allen Seiten begutachtet werden.

So kommt man der Natur so nah wie wohl nie zuvor – digitales, interaktives lernen, das nachhaltig beeindruckt.

Dieses Projekt beweist erneut, wie groß die Potenziale der AR-Technologie in der Wissensvermittlung und der ansprechenden, interaktiven Präsentation sind. Ob auf Messeständen, in Galerien oder in Museen – Augmented Reality Anwendungen erwecken Personen, Tiere und Objekte zum Leben lassen selbst komplexe Inhalte im wahrsten Sinne des Wortes anschaulich werden. Das Beste daran: Durch die Anwendungen wird der Besuch in einer Ausstellung zum interaktiven Erlebnis, das Spannung erzeugt.

Für alle, die das Erlebniszentrum in List auf Sylt besuchen und sich selbst ein Bild von der Digitalisierung machen möchten: Das Fulldome-Kino eröffnet noch diesen Sommer und unsere AR App ist bereits im Einsatz. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken.

Augmented Reality kann auch Ihr Museum und Ihre Ausstellung bereichern. Treten Sie einfach unverbindlich mit uns in Kontakt und wir sprechen darĂĽber.

Weitere Projekte