Auftraggeber*in

Check Chemie UG

Zeitrahmen

2020/2021

Plattform

iOS / Android

Technologien

Unity

Unterst├╝tzt durch F├Ârderungen der nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH, haben wir in Zusammenarbeit mit der Check Chemie UG eine mobile Anwendung f├╝r iOS und Android entwickelt, die Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern helfen soll, Unterrichtsthemen aus dem Fachbereich Chemie spielerisch und eigenst├Ąndig zu erschlie├čen.

Unsere Aufgabe bestand darin, ein Serious-Game-Konzept zu entwickeln und umzusetzen, dass die sperrigen Lernthemen in einen neuen antreibenden Kontext setzt. Neben der Anwendungskonzeption und -entwicklung stand besonders die Kreation eines einheitlichen visuellen Stils im Vordergrund, der sich ├╝ber alle ├ťbungen hinweg und dar├╝ber hinaus kongruent durchzieht.

In Check! Chemie unterst├╝tzen die Spielenden den Professor Mario Monoditri und die Mechanikerin Alice Aktorik beim Bau einer interstellaren Rakete. In drei verschiedenen ├ťbungen k├Ânnen die Spielenden sich in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden Wissen zu Themen wie Reaktionsgleichungen auf anschauliche Art und Weise erarbeiten. Die Funktionsweise jeder ├ťbung wird bei Bedarf ├╝ber eine ÔÇ×HilfeÔÇť-Funktion f├╝r die Spielenden anhand einer schrittweisen Bildanleitung aufgeschl├╝sselt. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad entwickeln sich die ├ťbungen zu einem spannendem Denk- und Knobelspiel.

Wer bei einer Aufgabe doch einmal etwas h├Ąngen bleibt sollte stets daran denken:
Chemiker haben f├╝r alles eine L├Âsung!

Interessierte k├Ânnen sich die App ├╝ber den entsprechenden Store herunterladen und direkt ausprobieren: eine kostenlose Version mit der ├ťbung Atombau ist ab jetzt verf├╝gbar und l├Ąsst sich problemlos ├╝ber In-App-Kauf auf die volle Version mit allen drei ├ťbungen upgraden!

Die Anwendung ist ab sofort im Apple App Store und Google Play Store verf├╝gbar.

Weitere Projekte