Auftraggeber

Fabbed Limited

Zeitrahmen

Zwei Wochen

Plattform

Safari auf iOS

Technologien

3D, AR

Da die Möbel von Opendesk erst auf Bestellung von unabhängigen Herstellern produziert werden gibt es keinen Lagerbestand. Ohne festen Lagerbestand gibt es keinen Bedarf für Lagerhallen und keine Produkte, die in Ausstellungsräumen präsentiert werden könnten. Unterstützt durch Apples ARKit2 können Benutzer einen virtuellen Ausstellungsraum im eigenen Zuhause oder Arbeitsplatz erfahren und zur Voransicht Ausstellungsstücke platzieren, um die perfekte Größe, Material und weitere Designdetails ausprobieren zu können bevor ihre Wunschmöbel in die lokale Produktion gehen.



Die AR-Erfahrung läuft nativ in Safari auf iOS 12, ohne dass weitere Drittanwendungen erforderlich sind. Es reicht völlig aus, eines der aufgeführten Möbeldesigns aufzurufen und auf ein Bild zu klicken, welches das AR-Icon im oberen, rechten Bildrand aufweist.

Nach einem Klick auf ein kompatibles Design öffnet sich das gewählte Produkt als 3D-Modell in Quick Look, was von Apple durch AR-Funktionalitäten aufgewertet wurde. Innerhalb von Quick Look kann das 3D-Modell im Objektmodus betrachtet oder durch Aktivieren des AR-Modus in der realen Umgebung platziert werden.

Related Projects